Softwarehelden

WIR SIND DIE ENTWICKLER VON CLUU WE ARE THE PEOPLE WHO DEVELOPED CLUU

„Ich konnte die Anwendungsplattform meiner Träume nicht finden, also habe ich beschlossen sie mir selbst zu bauen.“ "I couldn't find the application platform of my dreams, so I decided to build it myself."

Image of Uli Held Uli Held in Anlehnung an Ferry Porsche Uli Held, inspired by Ferry Porsche
Mehr erfahren Find out more

Softwarehelden. Powered by Herzblut! Softwarehelden. Powered by passion!

Wir sind eine erfrischend herzliche Truppe. Seit vielen Jahren sind wir im Automotive-Umfeld tätig. Aus unserer Vergangenheit bei Porsche wissen wir: Motivierte Mitarbeiter und Begeisterung sind die wesentlichen Voraussetzungen für faszinierende Produkte. Unsere Kunden glücklich zu machen ist dabei unser Antrieb. Deshalb bieten wir die wohl unbürokratischste, offenste und fairste Zusammenarbeit auf dem Planeten. We are a refreshingly passionate team. We've been active in the automotive sector for many years. From our past experience at Porsche, we know this: motivated employees and dedicated enthusiasms are absolutely essential for creating enthralling products. What drives us is making our customers happy. For that reason, we aim to offer our customers the least bureaucratic, most open and fairest working relationship the world has ever seen.

CLUU?

Cluu ist eine Anwendungsplattform mit einer völlig neuen und einzigartigen Integrationstechnologie. Das Cluu-Backbone führt vorhandene oder neue Datenbanken zu einer Art virtuellen Mega-Datenbank zusammen. Ad hoc, modellbasiert und bestens abgesichert. Cluu is an application platform with a unique and entirely new integration technology. The Cluu backbone integrates new or existing databases with each other to create what you might call a virtual mega-database. It works using an ad hoc model-based approach, with the best possible security.

Auf Basis dieser vernetzten und zentral zugänglichen Daten können Anwendungen in bisher nicht gekannter Geschwindigkeit und Qualität realisiert werden. Prozesse werden hochgradig automatisiert. Enterprisetaugliche Apps in Stunden und Tagen, statt in Monaten und Jahren. Das klingt unglaublich? Using this centrally accessible networked data, applications can be created with previously unimaginable rapidity and quality. Processes are highly automated. Enterprise-capable apps can be created in hours and days, instead of months and years. Does that sound hard to believe?

Fordern Sie uns heraus! CHALLENGE US!

Anwender lieben Apps! Users love apps!

Cluu generiert passende Benutzeroberflächen zum Datenmodell weitgehend automatisch. Das bringt Flexibilität und enorme Einsparungen. Ändern Sie das Applikationsmodell bis es passt. Das Cluu-Frontend macht alles mit. Generally, Cluu generates user interfaces that suit the data model automatically. This brings flexibility and huge cost savings. Adjust the application model until it's a perfect fit. The Cluu front end works with you.

Eine ausgeklügelte Bedienung mit konsequenter Vereinheitlichung und die Reduktion auf das Wesentliche sorgen für höchste Produktivität. Es gibt nur Apps, Listen und Mappen. A cleverly designed user interface with consistent uniformity, reduced to the bare essentials, ensures maximum productivity. It only has apps, lists and folders.

Der Einstieg erfolgt über Anwendungen. In Listen können Objekte gesucht und gefiltert werden. Anschließend werden sie in Mappen präsentiert. Zugehörige Objekte werden als Listen in Registern repräsentiert. Systemübergreifend. Dann beginnt das Spiel von vorne. It all starts with applications. Objects can be searched for and filtered in lists. Then they are presented in folders. Associated objects are represented as lists in tabs. Across the whole system. Then the game starts again from the beginning.

Anwender lieben Vereinheitlichung, Einfachheit und Geschwindigkeit. Wir auch. Sie auch? Users love uniformity, simplicity and speed. And so do we. Do you?

Gleich anrufen! CALL US NOW!

Entwickeln mit Cluu. Developing with Cluu.

An app a day keeps Excel away. Cluu ist gleichzeitig auch eine Anwendung-Entwicklungs-Plattform. Sie können neue Anwendungen direkt in Cluu modellieren oder aber vorhandene Datenquellen anbinden. Im Webbrowser. Das geht sogar auf Knopfdruck. Eine schicke Benutzeroberfläche zum Anwendungsmodell generiert Cluu einfach dazu. Cluu ist dabei hochgradig modular. Im Backend und im Frontend. Alles kann umgestylt, konfiguriert oder durch eigene Plug-Ins erweitert oder ersetzt werden. An app a day keeps Excel away. At the same time, Cluu is also an application development platform. You can model new applications directly in Cluu or integrate existing data sources. In your web browser. Just by clicking a button. And Cluu simply generates a smart user interface for the application model as well. Both Cluu's back end and front end are extremely modular. Everything can be restyled, configured, or expanded or replaced by your own plug-ins.

Das Cluu-Backbone und die Datenadapter abstrahieren die Unterschiede der angebundenen Systeme vollständig. Wie bei einer echten Datenbank gibt es eine Abfragesprache. Auf alle Daten kann, ähnlich wie beim Microsoft Entity-Framework, objektorientiert zugegriffen werden. Transaktionsgesichert, lesend und schreibend. Auch mit LINQ. Subsystem-übergreifend und berechtigungsgesichert. The Cluu backbone and the data adapters make the differences between the linked systems completely irrelevant. Just like in a real database, there's also a query language. Like in the Microsoft Entity Framework, you can perform object-oriented access to all data. With secure transactions, in read or write mode. And with LINQ too. Across sub-systems and secured by authorizations.

Demo gefällig? FANCY A DEMO?

Digitalisierung. Digitisation.

Mit all diesen Möglichkeiten ist Cluu die perfekte Plattform für die Herausforderungen der Digitalisierung. Begriffe wie Big-Data, Connected Car, Industrie 4.0, IoT (Internet of Things) und Agile Development scheinen geradezu für Cluu erfunden worden zu sein. Cluu ist im hochdynamischen Messtechnik-Umfeld bei der schnellsten Automobilfirma der Welt groß geworden. Dort gab es immer schon riesige Datenmengen zu vernetzen, zu verarbeiten und zu analysieren. Für langwierige Softwareprojekte fehlte die Zeit. Ihnen auch? With all these options, Cluu is the perfect platform for meeting the challenges of digitisation. Terms like big data, Connected Car, Industry 4.0, IoT (Internet of Things) and agile development give the impression that they were invented just for Cluu. Cluu has achieved greatness in the highly dynamic metrology environment of the fastest automobile company in the world, where there have always been huge data volumes to integrate, process and analyse. There has never been enough time for long-drawn-out software projects. Is it the same for you?

Testen Sie uns! TEST US!

Engineering.

Wir sind zwar eine Product-Company, mit viel Erfahrung unterstützen wir Sie aber auch als Entwicklungspartner. Dabei lieben wir große, gewachsene Strukturen und Probleme mit hoher Komplexität. Je unübersichtlicher Ihre IT-Landschaft, desto mehr Spaß haben wir beim Ordnung schaffen. Wir machen Ihre Anwendungslandschaft schnell, schlank und stark für die Zukunft. Damit Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. We are a company that creates its own products, but we have loads of experience which we use to support you, as a partner in your development projects. We just love huge evolved structures and highly complex problems. The less clarity there is in your IT environment, the more fun we have bringing it into order. We make your application environment quick, sleek and strong for the future. That frees you up to concentrate entirely on your core business.

Kennen Sie schon unseren Task-Force-Modus? Have you heard about our task force model?

Mit Cluu sind wir in der Lage, völlig neue Wege bei der Transformation Ihrer Ideen zu Anwendungen einzuschlagen. „On-the-fly“ entwickeln wir aus Ihren Anforderungen Anwendungen. Morgens rücken wir an. In den ersten Stunden müssen wir Ihr Business und Ihre Problemstellung verstehen. Dafür erzählen Sie uns einfach Ihre User-Stories. Das versetzt uns in die Lage mitzudenken. Dann suchen wir mit Ihnen gemeinsam ein passendes Datenmodell. Das ist der wichtigste aber auch schwierigste Teil. Bei den weiteren Schritten hilft uns Cluu wiederum. Abends haben wir den ersten Prototypen. Am nächsten Tag können Sie die Anwendung präsentieren oder schon nutzen. Probieren Sie’s aus. Wir sind bereit. With Cluu, we can adopt completely new approaches when it comes to transforming your ideas into applications. We develop applications from your requirements on the fly. We turn up and get to work in the morning. In the first few hours, we need to understand your business and your problem. To do that, you simply tell us your user stories. That gets us thinking on the same lines. Then we work with you to find a suitable data model. That's the most important part, and also the hardest. In the steps that follow, Cluu helps us again. By the evening we have the first prototypes. On the next day you can present the application or start using it. Try it out. We're ready.

Softwarehelden, bitte kommen! SOFTWAREHELDEN, COME TO US!

Helden gesucht! We want heroes!

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Ob Job, Praktikum, Werkstudententätigkeit oder Abschlussarbeit. We are always on the hunt for new staff, whether it's for a job, internship, work-study placement or diploma thesis.

Wir suchen helle Köpfe, die ihre Arbeit mit Begeisterung machen. Egal ob jung oder alt, dick oder dünn. Wir wollen dich so wie du bist. Ohne Maske. Wir sind eine prima Mannschaft und bieten kreativen Freiraum. Bei uns wird es dir gefallen. Angstfrei arbeiten und dabei eine Menge lernen. Immer mit den neuesten Technologien und Werkzeugen. We are looking for people with bright ideas who are really enthusiastic about their work. No matter how old you are or what you look like: we want you just the way you are, for real. We are a great team and offer creative freedom. You'll like working with us. Work without fear and learn a whole load of new stuff too. Always work with the latest technologies and tools.

Wir haben zwar immer viel zu tun, der Spaß bleibt aber nicht auf der Strecke. Egal ob deine Schwerpunkte in der Web-Entwicklung, App-Entwicklung, Framework-Entwicklung oder sonst wo liegen – wir haben sicher die passende Aufgabenstellung für dich. We do always have lots to do, but it never stops being fun. No matter where your technical strengths lie - in web development, developing apps, framework development or something else - we know we have the right jobs for you.

Grandios wäre, wenn du Folgendes mitbringen würdest: It would be fabulous if you brought these extras along with you:

  • Spaß an der Softwareentwicklung und beim Lösen kniffliger Aufgaben you enjoy developing software and solving tricky problems
  • Erfahrung mit Microsoft .Net, C#, aktuellen Web- und Windows-Technologien (WCF, WPF, Microsoft Workflow, Linq, EntityFramework, HTML5, Javascript, JQuery, TypeScript, LESS, Xamarin, …) you have experience with Microsoft .Net, C# and the latest web and Windows technologies (WCF, WPF, Microsoft Workflow, Linq, EntityFramework, HTML5, Javascript, JQuery, TypeScript, LESS, Xamarin, etc.)
  • Erfahrung mit Datenbanken, Microsoft SQL-Server, Oracle, MySql, … you have experience with databases, Microsoft SQL Server, Oracle, MySql, etc.
  • Gute Noten (hört sich spießig an, aber wir stehen tatsächlich darauf) you got good grades (might sound a bit old-fashioned, but it's really important to us)
  • Einen Kuchen zum Einstand! a cake to celebrate your first day!

Komm einfach vorbei, ruf an oder schicke eine E-Mail. Simply come by and visit us, call us, or send us an e-mail.

Jetzt bewerben APPLY NOW

Kunden und Partner Customers and partners

Melden Sie sich einfach bei uns! Simply contact us!

Festnetz: Land line +49 (0) 711 68684004
Mobil: Mobile +49 (0) 160 3155592
Email: kontakt@softwarehelden.com
Nobelstraße 15
70569 Stuttgart

Die Softwarehelden © Copyright 2017, Impressum

Softwarehelden © Copyright 2017, publication details

DatenschutzerklärungPrivacy Policy

softwarehelden GmbH & Co. KG

Nobelstraße 15
70569 Stuttgart
Telefon Telephone +49 711 68684004
kontakt@softwarehelden.com
www.softwarehelden.com

Geschäftsführer: Dipl.-Inf. Uli Held
Registernummer: HRA 729801
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Umsatzsteuer-ID: DE295336900
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: softwarehelden GmbH & Co. KG
Managing Director: Dipl.-Inf. Uli Held
Company registration number: HRA 729801
Registrar of Companies: Stuttgart County Court
VAT ID no.: DE295336900
Legally responsible for content in accordance with MDStV (German Interstate Agreement on Media Services),
Para. 3, § 10: softwarehelden GmbH & Co. KG

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die softwarehelden GmbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Despite making every effort to ensure that content is accurate, softwarehelden GmbH accepts no liability for the content supplied on external links. Solely the operators of linked pages are responsible for their content.

Datenschutzerklärung


Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir Sie als für die Datenverarbeitung Verantwortliche gemäß den Vorgaben der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO) über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit unserem Internetangebot auf.


I.  Begriffsbestimmungen

  1. „personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind;

  2. „Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung;

  3. „Verantwortlicher“ ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet; sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so können der Verantwortliche beziehungsweise die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden;

  4. „Empfänger“ ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, denen personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger; die Verarbeitung dieser Daten durch die genannten Behörden erfolgt im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften gemäß den Zwecken der Verarbeitung;


II. Allgemeine Informationen

  1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

    softwarehelden GmbH & Co. KG
    Nobelstraße 15
    70569 Stuttgart
    E-Mail: kontakt@softwarehelden.de
    Telefon: 0711 / 686 840 04


  2. Kontaktdaten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

    OBSECOM GmbH
    Königstr. 40
    70173 Stuttgart
    Deutschland
    Telefon: 0711 / 4605025-40
    Telefax: 0711 / 4605025-49
    E-Mail: datenschutz@obsecom.de
    Webseite: https://www.obsecom.de


  3. Rechtsgrundlagen

    Wir verarbeiten personenbezogene Daten auf Basis mindestens einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

    • Einwilligung der betroffenen Person in der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO);
    • Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO);
    • Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir unterliegen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO);
    • Wahrung unserer berechtigter Interessen oder denen eines Dritten (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO)

      In dieser Datenschutzerklärung weisen wir nachfolgend auf die jeweilige Rechtsgrundlage einzelner Verarbeitungsvorgänge hin.


  4. Weitergabe von Daten an Empfänger

    Wir geben personenbezogene Daten an Empfänger (Auftragsverarbeiter oder sonstige Dritte) nur im erforderlichen Umfang und nur unter einer der folgenden Voraussetzungen weiter:

    • Die betroffene Person hat in die Weitergabe eingewilligt;
    • Die Weitergabe dient der Erfüllung vertraglicher Pflichten oder vorvertraglicher Maßnahmen auf Veranlassung der betroffenen Person;
    • Wir sind zur Weitergabe rechtlich verpflichtet;
    • Die Weitergabe erfolgt aufgrund berechtigter Interessen von uns oder eines Dritten.


  5. Drittländer

    Die Übermittlung personenbezogener Daten in ein Land oder eine internationale Organisation außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) erfolgt vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse nur nach den Voraussetzungen nach Art. 44 ff. DSGVO. Das bedeutet, dass für das betreffende Land ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt, geeignete Garantien für den Datenschutz nach Art. 46 DSGVO oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften nach Art. 47 DSGVO bestehen.


  6. Betroffenenrechte

    Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

    • gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen; ferner können Sie Auskunft verlangen bzgl. der Verarbeitungszwecke, der Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Bestimmung der Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten wie Logik, Tragweite und Auswirkungen, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen diese Verarbeitung, das Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde; schließlich steht Ihnen ein Recht auf Auskunft zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden und – falls dies der Fall ist – über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung;

    • gemäß Art. 16 DSGVO können Sie die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen;

    • gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

    • gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie die von uns nicht mehr benötigten Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, aber noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe für die Datenverarbeitung Ihr Interesse überwiegen;

    • gemäß Art. 20 DSGVO können Sie die Überlassung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen;

    • gemäß Art. 21 DSGVO können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten berechtigte Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO sind;

    • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

    • gemäß Art. 77 DSGVO können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.


    Möchten Sie die vorstehenden Betroffenenrechte geltend machen, können Sie uns oder unseren Datenschutzbeauftragten unter den oben genannten Kontaktdaten diesbezüglich jederzeit kontaktieren.


  7. Löschung und Einschränkung von personenbezogenen Daten

    Soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht für den Einzelfall anders geregelt, werden personenbezogene Daten gelöscht, wenn diese Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Wir löschen die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zudem nach Art. 17 DSGVO auf Verlangen, wenn die dort vorgesehenen Voraussetzungen gegeben sind. Sind personenbezogene Daten für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich, werden diese nicht gelöscht, sondern deren Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO eingeschränkt. Im Falle der Einschränkung werden die Daten nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt beispielsweise für personenbezogene Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen von uns aufbewahrt werden müssen. So werden Unterlagen nach § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3 HGB sowie § 147 Abs. 1 Nr. 2, 3, 5 AO für 6 Jahre, Unterlagen nach § 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4 HGB sowie nach § 147 Abs. 1 Nr. 1, 4, 4a AO für 10 Jahre aufbewahrt.


  8. Cookies

    Im Rahmen unseres Internetangebots setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone, PC, o.ä.) speichert, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Cookies dienen hauptsächlich dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten.

    Wir setzen Session-Cookies ein, um während Ihres Besuchs auf unserer Seite zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unseres Internetangebotes bereits besucht haben. Auch werden durch solche Cookies bestimmte Funktionalitäten bereitgestellt. Session-Cookies werden nach dem Ende Ihres Besuchs auf unserem Internetangebot gelöscht.

    Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit und der statistischen Auswertung der Nutzung unseres Angebots temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie zu einem früheren Zeitpunkt bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, damit Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen.

    Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer sich daraus ergebenden berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

    Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Möchten Sie dies nicht, können Sie Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann für eine Vielzahl von Diensten z.B. auch unter http://www.youronlinechoices.com/ oder die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative http://optout.networkadvertising.org erklärt werden. Die Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unseres Internetangebotes nutzen können.


III. Einzelne Verarbeitungsvorgänge

  1. Hosting

    Zur Bereitstellung unseres Internetangebotes nehmen wir Leistungen von Hostingunternehmen in Anspruch, wie z.B. Bereitstellung von Webservern, Speicherplatz, Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen und Wartungsleistungen.

    Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter personenbezogene Daten von Nutzern unseres Internetangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


  2. Zugriffsdaten und Logfiles

    Beim Aufrufen unseres Internetangebotes bzw. der einzelnen Seiten werden durch den Browser auf Ihrem Endgerät automatisch Informationen an den Server unseres Internetangebotes gesendet. Diese Informationen werden in sog. Logfiles durch uns bzw. unseren Hostinganbieter gespeichert und spätestens nach 6 Monaten gelöscht.

    Folgende Informationen werden gespeichert:

    • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
    • Name und URL der abgerufenen Datei,
    • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
    • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

      Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    • Bereitstellung des Internetangebotes einschließlich sämtlicher Funktionen und Inhalte
    • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
    • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
    • Sicherstellung der Systemsicherheit und -stabilität
    • Anonymisierte statistische Auswertung der Zugriffe
    • Optimierung der Webseite
    • Weitergabe an Strafverfolgungsbehörden, sofern ein rechtswidriger Eingriff/Angriff auf unsere Systeme erfolgt ist
    • weitere administrative Zwecke.

      Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben dargestellten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf eine Person zu ziehen.


  3. Kontaktformular

    Wenn Sie über die E-Mail Adresse kontakt@softwarehelden.de mit uns kommunizieren, werden Sie um die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail Adresse gebeten, damit wir mit Ihnen in persönlichen Kontakt treten können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns und der Beantwortung Ihres Anliegens erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage der von Ihnen freiwillig erteilten Einwilligung. Alle im Zusammenhang mit dem Kontaktformular erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung Ihrer Anfrage gelöscht, soweit die Aufbewahrung nicht für die Dokumentation anderer Vorgänge erforderlich ist (z.B. nachfolgender Vertragsschluss).


  4. Bewerbungen

    Wenn Sie sich auf eine Arbeitsstelle bewerben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die E-Mail Adresse kontakt@softwarehelden.de. Die Datenverarbeitung zum Zweck der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage der von Ihnen freiwillig erteilten Einwilligung. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Berücksichtigung der Einspruchsfristen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) für die Dauer von 6 Monaten aufbewahrt und danach gelöscht. Eine weitergehende Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für die Dauer von bis zu zwei Jahren erfolgt nur, sofern Sie der Datenspeicherung vorab zugestimmt haben.


IV. Dienste von Google

Anbieter der nachfolgenden Dienste von Google ist Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“).

Rechtsgrundlage für die Nutzung der nachfolgenden Dienste von Google sind unsere berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google ist dem EU/US Privacy-Shield-Abkommen beigetreten, hat sich damit zur Einhaltung europäischer Datenschutzstandards bekannt und erfüllt damit die Anforderungen der EU zur Legitimierung des Datentransfers personenbezogener Daten in die USA. Informationen zur Selbstverpflichtung von Google finden Sie unter
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Weitere Informationen wie Google mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie auf diesen Webseiten:
https://www.google.de/policies/privacy/partners/
https://www.google.de/policies/technologies/ads/
http://www.google.de/settings/ads
http://www.google.com/ads/preferences/


  1. Google Hosted Libraries

    Dieses Internetangebot verwendet Google Hosted Libraries für die dynamische Darstellung von Webseiteninhalten. Dazu lädt Ihr Browser beim Aufrufen der Webseite die benötigte JavaScript-Bibliothek in den Browsercache. Sollte Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützen, so wird eine alternative Methode zum Aufbau der Webseite genutzt. Dieser Dienst erfasst Ihre IP-Adresse, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben und ggf. weitere von Google für die Bereitstellung der Hosted Libraries benötigte Daten. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden auf einem Server in den USA gespeichert. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von uns oder Google verarbeiten.


Privacy Policy


With this Privacy Policy we want to inform you as data handling controller according to the guidelines of (EU) 2016/679 (General Data Protection Regulation – GDPR) about kind, extend and purpose of the processing of personal data in connection with our internet offer.


I.  Definitions

  1. “personal data” means any information relating to an identified or identifiable natural person; An identifiable natural person is the one who can be identified, directly or indirectly, in particular by reference to an identification as a name, an identification number, location data, online identification data or to one or more factors specific to the physical, physiological, genetic, mental, economic, cultural or social identity of this natural person;

  2. “processing” of personal data is any action, carried out with or without the assistance of automated processes, such as collection, recording, organization, storage, adaptation or alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination or otherwise making available, alignment or combination, blocking, erasure or destruction;

  3. “controller” means the natural or legal person, public authority, agency or any other body which alone or together with others determines the purposes and means of the processing of personal data; the purposes and means of the processing laid down by union law or by the rights of the member states, the controller or rather the specific criteria can be provided in accordance with union law or the rights of the member states;

  4. “recipients” means the natural or legal person, public authority, agency or any other body to whom personal data might be disclosed, whether a third party or not. Authorities, which may receive personal data in the framework of a particular inquiry under union law or law of the member states shall not be considered to be recipients; the processing of data by the mentioned authorities in accordance with the applicable data protection regulations pursuant to the purposes of the processing;


II. General Information

  1. Responsible person for data processing

    softwarehelden GmbH & Co. KG
    Nobelstraße 15
    70569 Stuttgart
    E-Mail: kontakt@softwarehelden.de
    Telephone 0711 / 686 840 04


  2. Contact data of the company data protection officer

    OBSECOM GmbH
    Königstr. 40
    70173 Stuttgart
    Germany
    Telephone 0711 / 4605025-40
    Telefax 0711 / 4605025-49
    E-Mail: datenschutz@obsecom.de
    Website: https://www.obsecom.de


  3. Legal Bases

    We process personal data based on at least one of the following legal bases:

    • The consent of the affected persons in the processing of personal data relating to themselves for one or more particular purposes (Art. 6 para. 1 p. 1 lit. a GDPR);
    • Fulfilment of an agreement with the affected person or for the execution of pre-contractual measures that happen on demand of the concerned person (Art. 6 para. 1 p. 1 lit. b GDPR);
    • Fulfilment of a legal commitment to which we are subject (Art. 6 para. 1 p. 1 lit. c GDPR);
    • Preserving entitled interests to us or a third party (Art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR)

      In this privacy policy we point out below the respective legal basis of single processing operations.


  4. Transfer of data to recipient

    We only transfer personal data to a recipient (processors or other third parties) to the necessary extent and under one of the following conditions:

    • The data subject has given his or her express to the transfer;
    • The transfer is fulfilling contractual obligations or pre-contractual measures on the order of the data subject;
    • We are liable to release information for legal reasons;
    • The transfer takes place of a legitimate interest from us or the third party.


  5. Third countries

    The transfer of personal data in a country or an international organization outside the European Union (EU) or the European Economic Area (EEA) takes place - conditional to legal or contractual permissions - only to the conditions according to Art. 44 ff. GDPR. This means that for the country concerned an adequacy decision of the EU Commission under Art. 45 GDPR is available, suitable data protection safeguards foreseen in Art. 46 GDPR or binding corporate rules under Art. 47 GDPR exist.


  6. Rights of the persons affected

    As the affected party you have the following rights:

    • Pursuant to Art. 15 GDPR you may request information regarding your personal data that is processed on our servers; furthermore you may request information regarding the purposes of the processing, the categories of personal data processed, the recipients or categories of recipients, toward whom the data might was disclosed or still have to be disclosed, the planned storage periods respectively the criteria for the provision of the storage periods, the origin of their data unless the data have not been obtained from you, the existence of an automated decision-making including profiling and as appropriate meaningful information’s about their details such as logic, range and consequences, the existence of a right to correct or delete data relating to you, the right to restriction the processing or objection to this processing, the existence of a right to appeal by the supervisory authority; finally you have the right to information, if personal data transferred to a third country or transferred to an international organization and - if this is the case - about the appropriate guarantees in connection with the transmission;

    • Pursuant to Art. 16 GDPR you may demand the rectification without delay of inaccurate or incomplete personal data which stored by us;

    • Pursuant to Art. 17 GDPR you may demand to delete your personal data which stored by us unless the processing is not necessary to exercise the right of freedom of expression and information, to comply with a legal obligation, for reasons of public interest or for the establishment, exercise or defense of legal claims;

    • Pursuant to Art. 18 GDPR you may demand to limit the processing from your personal data unless the accuracy of an item of personal data is contested by the data subject, the processing is unlawful, but you reject the deletion of the personal data and we no longer require the data, you need the data which we no longer require for the establishment, exercise or defense of legal claims or pursuant to Art. 21 GDPR you have lodged a protest against the processing, but it is not yet certain, if our proper reasons for the data processing outweigh your interest;

    • Pursuant to Art. 20 GDPR you may demand the surrender of your personal data which they provided us in the form of a structured, conventional and machine-readable format or the disclosure to another responsible person;

    • Pursuant to Art. 21 GDPR you may have the right to object to the processing of your personal data for legitimate reasons which stem from your particular situation or the opposition has been directed against direct marketing and the legal basis for the processing of personal data are legitimate interests pursuant to Art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR;

    • Pursuant to Art. 7 para. 3 GDPR you may, at any time, retract consent given regarding the processing of your data. As a result, we do not continue the data processing which is based on this agreement;

    • Pursuant to Art. 77 GDPR you can make a complaint to a supervisory authority. Usually therefore you can contact the supervisory authority of your current residence or workplace or our head office.


    When you would like to express the rights of the persons affected, you can contact us or our Data Protection Officer under the contact data above.


  7. Deletion and limitation of personal data

    Unless not specified for the individual case in these privacy policy, personal data shall be erased, if this data for the purposes, for which they have been obtained or is processed in some other form, that they are no longer necessary and unless the delation barred by no legal obligation to retain data remains. The personal information processed by us shall be deleted pursuant to Art. 17 GDPR upon request, if the particular conditions are given. Personal data are not deleted and whose processing is limited pursuant to Art. 18 GDPR , when they be necessary for other persons or for purposes permitted by law.Personal data are not deleted and whose processing is limited pursuant to Art. 18 GDPR , when they be necessary for other persons or for purposes permitted by law. In case of restriction the data are not processed for other purposes. This is the case, for example, with personal data whose have to be stored due to commerce and tax law reasons. Papers are stored after § 257 para. 1 nr. 2 and 3 HGB unless § 147 para. 1 Nr. 2, 3, 5 AO for 6 years and papers after § 257 para. 1 nr. 1 and 4 HGB unless after § 147 Abs. 1 Nr. 1, 4, 4a AO for 10 years.


  8. Cookies

    As part of our Internet offering we are using cookies. Cookies are little text files, which your browser automatically created and on your terminal (Laptop, Tablet, Smartphone, PC, etc.) are stored when you visit this Site. Cookies cause no damage and do not contain viruses or other malware. In the Cookie information’s stored which in conjunction with the special used terminal. This does not imply, however, that we informed about your identity. Cookies aim at ensuring our website is user friendly, effective and secure.

    We use session-cookies while you are browsing our website to recognize which individual sites you have visited from our internet offers. Cookies also used to enable certain functions. Session-Cookies will be deleted after you visiting our internet offers.

    In addition, we establish temporary cookies, whose stored on your terminal during an agreed limited period, to optimize the user-friendliness and the statistical analysis of the use of our offer. When you return to our site to use our services than will be automatically recognized that you were already with us and what inputs and settings you prefer.

    The data processed by cookies are necessary for the called for the protection of our resultant legitimate interests unless the third parties after Art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR.

    Most browsers accept cookies automatically. Alternatively, if you prefer not to use this, you can change the settings of your browser so that cookies are not stored or not stored before you give your explicit permission. You can make a general contradiction against the use of cookies for the purpose of online marketing for a lot of services for example under http://www.youronlinechoices.com/ or under the deactivation page of the Network Advertising Initiative http://optout.networkadvertising.org. Turning off the cookies however, can cause problems in using all functions of our internet offers.



III. Single Processing Operations

  1. Hosting

    For the provision of our internet offers we use services of hosting companies for example supply of web servers, storage space, database services, security services and maintenance services.

    Here we and our hosting company manufacture personal data from users of our internet offer when our legitimate interests of effective and secure provisioning of this website pursuant to Art. 6 para. 1 lit. f GDPR.


  2. Access data and Logfiles

    When you visit our website or the single sites the browser from your terminal automatically sends information’s to the server of our internet offer. This information’s was stored by us or our hosting company in so-called logfiles and is deleted again after 6 months at the latest.

    The following information will be saved:

    • IP-Adress of the requesting computer,
    • date and time of the access,
    • name and URL of downloaded data,
    • website from which access is made (referrer URL),
    • type of browser and computer operating system used unless the name of your access-providers.

      The data will also be handled for the following purposes:

    • supply of internet offers including all functions and contents
    • ensure a smooth connection setup of the website,
    • ensure a comfortable connection setup use of our Website,
    • ensure system security and systemic stability,
    • conduct an anonymized statistical evaluation of the accesses,
    • page optimization,
    • transfer to law enforcement officials unless an unlawful intervention/attack be made on our system,
    • wide administrative purposes.

      The legal basis upon which the processing of data is Art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR. Our justified interest of data collection purposes mentioned above. In no case shall the data collected be used to make inferences regarding a person.


  3. Contact form

    When you contact us by the E-Mail address kontakt@softwarehelden.de you should make information´s about your name and your E-Mail address so that we can answer you. Additional data are voluntary. Data processing for the purpose of contacting with us and the reply to your enquiry will be made after Art. 6 para. 1 p. 1 lit. a GDPR on the basis of your voluntarily provided consent. All the personal data filled in the contact form will be deleted after the processing of your inquiry unless the storage/saving is not required in relation to the documentation of other processes (for example subsequent contract).


  4. Applications

    If you are interested in any positions please email kontakt@softwarehelden.de. The data processing for the purpose of deciding about the ground of an employment relationship after Art. 6 para. 1 p. 1 lit. a GDPR on the basis of your voluntarily provided consent. Application documentations will be returned and the stored data deleted under taking account of the period of objection from the General Equal Treatment Act (AGG) after the period of six month. Any further storage for a period of until two years from the application documentations must be agreed separately in advance.


IV. Services from Google

Providers of the following Services from Google is Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (following „Google“).

Legal basis for the using of the following services from Google of our legitimate interests after Art. 6 para. 1 lit. f GDPR.

Google have acceded to the EU/US Privacy-Shield- Agreement, has committed itself to compliance with the European standards for data protection and therefore fulfils the requirements of the EU to lend legitimacy to the data transfer from personal data in the USA. Information’s for a commitment by Google you find under
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

More information’s how Google works with your personal data you find in the privacy statement from Google:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Information’s of data sharing for advertising purposes through Google, Settings and object options you find on the following websites:
https://www.google.de/policies/privacy/partners/
https://www.google.de/policies/technologies/ads/
http://www.google.de/settings/ads
http://www.google.com/ads/preferences/


  1. Google Hosted Libraries

    This internet offer is used Google Hosted Libraries for the dynamical display of website content. If you call up one of our internet website, the browser firstly loads the needed JavaScript-library in the browser cache. If your browser does not support this function, so it uses an alternative method for the contents of this website. This service accounts your IP-address, which of our websites you have visited and furthermore data from Google for providing the Hosted Libraries. The information generated by the using of this website stored on a server in the USA. Google may also pass this information on to third parties, if this is required by law, or if third parties are processing this data on instructions from us or Google.